Spielzeug DIY – Steckspiel Nespresso Kapseln

Eins der Dinge, die ich gerne vor der Geburt unseres Kindes gewusst hätte – bevor ich Massen an Spielzeug geschenkt bekommen und selbst gekauft habe, um dem Kleinen einen spielerisch, motorisch anreizenden Alltag bieten zu können:

Braucht kein Mensch!

Heute weiß ich, dass es das beste Spielzeug für Babys und Kinder nicht im Laden zu kaufen gibt, sondern längst zu Hause vorhanden ist.  All die Dinge, die ich selbst oder mein Mann nutze und benutze, haben auf unseren Sohn magische Anziehungskraft. Unsere Getränkeflaschen, Rührbesen, Tupperschüsseln, der Tan Generator von der Bank, Schlüssel, Geldbeutel, alles heiß begehrt.

Da wir uns nach den kurzen Nächten mit ihm morgens meist erst einen starken Kaffee machen, hat er auch früh Interesse an den bunten Nespresso Kapseln gefunden. Ein guter Grund, daraus etwas zu basteln.

Montessori Basteln Kleinkindspielzeug

Die gute Nachricht für euch Mamas – kauft erstmal Schuhe! Denn ihr braucht einen Schuhkarton. Wie ihr wisst, haben die teuersten Schuhe meist die schönsten Kartons, also nur keine Gewissensbisse, ist ja alles zum Wohle des Kindes 🙂 Ansonsten tut es natürlich jeder vorhandene Karton.

Montessori Basteln Kleinkindspielzeug

Schneidet 1-2 Löcher (oder nach Wunsch auch mehrere Löcher) hinein, durch die eure Kapseln hindurch passen. Wenn ihr das Spiel zum ersten Mal macht und eure Kids noch recht klein sind, macht ruhig größere Löcher, damit die Kleinen auch ein Erfolgserlebnis haben. Unser Junior ist recht geschickt, daher habe ich die Kreise nur knapp über der Kapselgröße gemacht.

Ausschneiden am besten mit einem Cutter Messer oder einer Schere, entstehende unschöne Kanten könnt ihr mit etwas Tesa bekleben. Sieht nicht so professionell aus? Glaubt mir, eurer Kind denkt das nicht. Wenn ihr wollt, könnt ihr den Karton natürlich  auch beliebig bunt bekleben oder bemalen. In der Schnelle habe ich einfach ein paar Sachen aus der Zeitschrift ausgeschnitten und aufgeklebt, denn Geduld und Warten ist nicht die Stärke unseres kleinen Rabauken.

 

 

Schon nach 10 Minuten ist dieses Steck-Spiel fertig und euer Kind kann versuchen, die Kapseln durch die Öffnungen zu schieben. Natürlich haben die Kleinen es schnell raus, auch den Deckel zu öffnen und alles auf den Boden zu leeren. Die Alu Kapseln machen dabei ja auch noch tolle Geräusche. Aber nur wer ausleert, kann auch wieder einräumen, also denkt nicht an die Ordnung im Zimmer, sondern daran, dass eure Kids beschäftigt sind, Spaß haben und etwas lernen. Und Mama kann in der Zeit auch einfach mal in Ruhe 5 min Kaffee trinken.

Tipp für die Portion extra Bewegung zum Auspowern: Die Kapseln im Zimmer etwas verteilen, so dass sie erkrabbelt und erklettert werden müssen. Kind bleibt in Bewegung und das Spiel wird so noch abwechslungsreicher.

 

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s