Noch eine praktische Windeltasche für unterwegs

Wie in meinem letzten Beitrag bereits beschrieben, kann ich nicht ohne Windeltasche aus dem Haus gehen, denn sie ist einfach nur fantastisch unkompliziert und so hat meine Freundin sich auch eine kleine Wickeltasche gewünscht und sich hierfür ein Zebramuster ausgesucht.

Windeltasche DIY Wickeltasche

Los geht´s

Den Schnitt habe ich wie immer selbst gemacht, ein wenig mit Größen probiert und die für mich perfekte Taschengröße gefunden. Zuerst bügle ich eine Einlage (Vlieseline H250) auf die Außenteile und die Hälfte der drei inneren Taschen auf, damit die Windeltasche auch etwas „Griff“ bekommt. Dann werden die Schnittteile ausgeschnitten und sauber glatt gebügelt. Wer ordentlich bügelt, spart sich einiges an späterer Arbeit, dies wurde uns in der Ausbildung nahezu ins Gehirn gebrannt. Es stimmt aber, also nehmt euch bitte die Zeit dafür. Damit die Außenhülle nicht so eintönig wird, nähe ich noch ein Stück Zebramuster als Band zwischen die beiden Außenteile.

Windeltasche DIY Wickeltasche

Danach steppe ich die drei Taschenteile knappkantig ab, weil es dadurch schöner liegt und nähe dann das kleinere Taschenteil auf das größere, so dass noch ein kleines Trennfach entsteht.

Windeltasche DIY Wickeltasche

Nun bringen wir mit etwas Abstand vom Rand die Druckknöpfe an. Ich nehme gerne die Kam Snaps, weil sie einfach anzubringen sind und gut halten. Dann alle Lagen inklusive Futter aufeinander steppen, Ecken einschneiden, wenden und glatt bügeln.

fertig

Ist sie nicht schön geworden? Ich hoffe, sie freut sich.

Wickeltasche DIY Windeltasche

Wickeltasche DIY Windeltasche

Bitte beachten: Die hier gezeigten Designs, Fotos und Umsetzungen sind ausschließlich als Inspiration für private Zwecke gedacht und nicht für den kommerziellen Verkauf. Bitte seid fair und haltet euch dran!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s